junger Schwan

Aktuelles

05. Juni 2015 - Dirk Zöllner zu Gast

Die diesjährigen Musikfloßtermine sind aufgrund der großen Nachfrage und begrenzter Kapazitäten schon wieder fast ausverkauft. Deshalb gibt es nun noch ein besonderes Angebot vorneweg, bei dem wir auch testen wollen, ob sich vor dem Sommerprogramm Interessierte aufs Floß ziehen lassen. 

Am Freitag, 5. Juni 2015 / 19:30-22:00 kommt Dirk Zöllner nach Lychen. Dieses (3.) Mal nicht nur seine Gitarre im Gepäck, sondern auch sein autobiografisches Buch „Die fernen Inseln des Glücks“. Aber versprochen ist: natürlich gehören zur Illustration der Geschichten die Songs der Zöllner! Die Gäste dieses Abends erwartet eine frühsommerliche Floßfahrt mit Lesung und Musik. Ein kleiner Imbiss, Getränke und auch warme Decken werden mitgeführt.  Die Karten für den Abend sind ab sofort an der Treibholz-Kanustation erhältlich; die Platzzahl ist entsprechend der Floßkapazitäten begrenzt.

 

Preis pro Pers.: 30,00€ (Floßfahrt inkl. Programm)

 

Zum Programm "Dirk Zöllner liest...":

Am Anfang standen The Sweet. Die machten Musik, die ankam. Wichtiger aber, es war die Musik, die der Klassenschönsten gefiel. Und Vater Zöllner – die Kindheit findet schließlich in der DDR statt – „besorgte“ eine LP, Opa stiftete die erste Gitarre, Marke Eigenbau. Wie es weiterging mit Songs und Bands und mit den Mädchen, mit Shows und Aftershow-Parties, mit dem ganzen bunten Rockerleben, mit dem gefundenen und wieder verlorenen Glück, mit neuen Anläufen und Mut und Wut und Trauer und Spaß, liest Dirk Zöllner in Auszügen aus seiner Autobiografie "Die fernen Inseln des Glücks" vor. Und natürlich darf der eine oder andere Song zwischendurch nicht fehlen. AmKlavier wird er hierbei von seinem langjährigen musikalischen Partner André Gensicke unterstützt.

 

Information & Karten ab sofort unter Tel. 039888-43377 oder per E-Mail an mail@treibholz.com

Zurück