junger Schwan

Aktuelles

Treibholz ist Naturpark-Partner

Warum? Uns ist bewußt, dass die Naturlandschaft um uns herum unser Kapital ist. Wir wollen Sie schützen und durch unsere Aktivitäten nicht negativ beeinflussen. Und wir wollen unsere Gäste genau darauf aufmerksam machen. Deshalb vermeiden wir durch Sammeltransporte unnötige Fahrwege, empfehlen die gegeigneten Touren je nach Gruppengröße (sensible Bereiche vertragen keine großen Gruppen), verwenden energiesparende Geräte, nutzen nachhaltige Energien, arbeiten mit Partnern vor Ort... Wer zudem wissen will, wie aktiver Naturschutz funktionieren kann, dem bietet sich eine Möglichkeit auf der anderen Seeseite gegenüber unserer Kanustation im Oberpfuhlmoor. Im Spätsommer muss hier das Moor gemäht und von Nährstoffen befreit werden. Treibolz engagiert sich für den Moorerhalt und organisiert spezielle Touren.

 

Durch die Partnerschaft ist ein noch engerer Kontakt zum Naturpark möglich, wir können spezielle Informationen weiterreichen und sind zudem Werbepartner für den Naturpark Uckermärkische Seen. Davon profitieren auch alle Treibholz-Kunden. Wer bei uns zu Gast ist und Touren mit uns unternimmt kann sich sicher sein, dass wir uns vorher Gedanken über die Nachhaltigkeit dieses Angebotes gemacht haben. Vielen Dank an alle Gäste, die uns bis heute die Treue halten und genau das auch damit honorieren.

Zurück